Galerie für zeitgenössische Schweizer Kunst mit Expertise in Ausstellungsmanagement und Kunstberatung — Galerie König Büro in Zürich zeigt aufstrebende Positionen des nationalen Kunstschaffens und vermittelt Gegenwartskunst in Ausstellungskonzepten und Sammlungsberatungen.

ÜBER UNS

Die Galerie König Büro, im Jahr 2020 gegründet, widmet sich der zeitgenössischen Schweizer Kunst. Sie vertritt aufstrebende Positionen des nationalen Kunstschaffens; in den Räumen einer ehemaligen Wäscherei in Zürich präsentiert sie regelmässig Einzelausstellungen.

Medial umfasst das Programm sowohl Malerei, Zeichnung und Fotografie als auch Skulptur, Installation und Video. Der Fokus liegt auf Oeuvres von formaler Eigenständigkeit, personaler Authentizität sowie zeitgeistiger Relevanz – die Galerie fördert Künstlerinnen und Künstler, die mit Intensität sowohl ästhetische Konzepte als auch soziale Identitäten und emanzipatorische Bewegungen verhandeln.

Ursprünglich als Unternehmen für Ausstellungsmanagement und Kunstberatung angelegt, übernimmt die Galerie König Büro bereits seit 2013 die Leitung von Kunstproduktionen. Ortsspezifische Projekte und Hängungskonzepte gehören zu den Expertisen: für Private und Unternehmen sowie in Kooperation mit Innenarchitektinnen und Raumdesignern.

SUSANNE KÖNIG leitet die Galerie König Büro seit der Gründung. Zudem ist sie für die Kunstprojekte im Neubau des Universitäts-Kinderspital Zürich von Herzog & de Meuron verantwortlich. Nach Tätigkeiten für das Zentrum Paul Klee, das Kunsthaus Zürich und Pro Helvetia Johannesburg engagierte sie sich als Vorsitzende für Bildende Kunst und Performance im Aargauer Kuratorium und als Gastdozentin an der Zürcher Hochschule der Künste im Bereich von Creative Economies. Sie erwarb einen Bachelor Fine Arts in Luzern und einen Master Curatorial Studies in Zürich, an der Universität St. Gallen absolvierte sie einen Executive MBA in General Management.

CATRINA SONDEREGGER kuratiert das Ausstellungsprogramm der Galerie König Büro. Nach einem Bachelor Konservierung in Bern war sie im Bundesarchiv und in der Cinématheque Lausanne als Assistenzrestauratorin tätig, nach einem Master Curatorial Studies in Zürich arbeitete sie am Open Art Museum in St. Gallen, im Museum zu Allerheiligen und am Kunstzeughaus in Rapperswil-Jona als Assistenzkuratorin. Neben Anstellungen im Fotomuseum Winterthur, bei Visarte Schweiz und als Dozentin gründete und leitete sie bis 2020 den Kunstraum Tart in Zürich.

THOMAS SPYCHER zeichnet sich für die Digitale Kommunikation der Galerie König Büro verantwortlich. Nach seinem Studium Industrial Design in Aarau war er mehrere Jahre als Produktdesigner für Werner Aisslinger, Greutmann Bolzern Designstudio sowie Alfredo Häberli Design Development tätig. Danach arbeitete er für die Migros Genossenschaft sowie Lunax Swiss Photographers’ Agency und übernimmt bis heute das Office Management der Manuela Wurch Güdel Stiftung. 

TEAM

MITARBEITENDE

Tobias Bärtsch — Freie Mitarbeit
Damian Byland — Fotografie
Rhea Häni — Grafik
Maria Richner — Assistenz

KONTAKT

Galerie König Büro
Birmensdorferstrasse 299
8055 Zürich
Schweiz
+41 41 201 20 54
kunst@koenigbuero.ch

Facebook
Instagram
LinkedIn

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Mi—Fr 12—18 Uhr
Sa 12—16 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Wir bitten Sie, der Galerie keine unaufgeforderten Bewerbungen zu senden.
Auf solche wird nicht geantwortet.